Pfeil nach unten

Ausflüge mit der KONUS-Gästekarte

Mit der KONUS-Gästekarte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos und Sie haben freien bzw. vergünstigten Eintritt in die verschiedensten Attraktionen:

- verschiedene Freibäder in Oberprechtal, Elzach, Gutach im Breisgau, Simonswald
- Schwarzwaldzoo in Waldkirch
- Freizeitanlage in Oberwinden mit Wassertreten und Minigolf
- Elztalmuseum in Waldkirch
- Dorf- und Uhrenmuseum Gütenbach
- Ölmühle Simonswald
- Dorfmuseum Jockenhof in Simonswald
- Wasserfälle Triberg

Mehr Infos zur Konuskarte

Vogtsbauernhöfe

400 Jahre Schwarzwälder Kulturgeschichte finden Sie im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach (Schwarzwaldbahn). Verschiedene Vorführungen über alte und traditionelle Handwerkskunst, sowie Sonderausstellungen werden gezeigt.

 

http://www.vogtsbauernhof.de 

Klosterkirche St. Märgen

Die heutige Pfarr- und Wallfahrtskirche wurde in den Jahren 1716 bis 1718 erbaut. Es folgt eine Blütezeit des Klosters, die mit der Säkularisierung im Jahre 1806 abrupt endet. Die Klostergebäude wurden aufgeteilt und teilweise zu Privatwohnungen umgestaltet. Der ältere Teil des Prälatenhauses wurde Pfarrhaus, der neuere Teil beherbergte über viele Jahre das Bürgermeisteramt und die Tourist-Information. Heute befindet sich hier das Klostermuseum. St. Märgen ist nach wie vor ein blühender Marienwallfahrtsort - der erste in der 1827 errichteten Erzdiözese Freiburg.

Freiburger Münster

Das Freiburger Münster „Unserer Lieben Frau“ ist heute zugleich Pfarrkirche der Dompfarrei und die Kathedrale der Erzdiözese Freiburg. Darüber hinaus ist das Münster ein nationales Kulturdenkmal mit dem „schönsten Turm auf Erden“ und gehört zu den wenigen gotischen Großkirchenbauten, die noch im Mittelalter vollendet wurden und die zahlreichen Kriege nahezu unversehrt überstanden. 30km von Elzach entfernt.

www.freiburgermuenster.info